Firm Foundations Romania ist eine gemeinnützige Organisation. Unser Ziel ist es, das Leben benachteiligter rumänischer Kinder und Familien positiv zu verändern – durch Anleitung in den Bereichen Bildung und Hygiene sowie durch die frohe Botschaft des Evangeliums.

Es geht uns darum, den Ungeliebten Liebe zu schenken und der vergessenen Jugend dieses Landes Bildungschancen zu eröffnen. Unsere Vision ist es, dass irgendwann jedes benachteiligte rumänische Kind die Kraft der Liebe Gottes erlebt und sich ihm dadurch die ganze Fülle des Lebens erschließt. Und wir hoffen, dass sie dann auch anderen in dieser Weise dienen und zu Vorbildern für das rumänische Volk werden.

„Ich liebe die Stadt, das Essen und die Menschen. Und das Erlebnis Babys im Arm zu halten, die Liebe und Aufmerksamkeit brauchen, ist eine einzigartige Erfahrung. Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, einen Freiwilligendienst bei FFR zu leisten, tun Sie es! Sie werden diese Erfahrung nie vergessen und dem Kind, das Sie im Arm halten, einen wichtigen und schönen Moment bereiten. Denn es ist wahrscheinlich das einzige Mal an diesem Tag, dass das Kind in den Arm genommen wird. Sie machen den Unterschied.“ 
~ Sue Buckland, freiwillige Mitarbeiterin

Das Krankenhausprogramm

Es begann mit einer einzigen Packung Windeln…

Sarah und Steffi (1. und 2. Vorsitzende von FFR) erinnern sich noch gut an ihren ersten Besuch im Kinderkrankenhaus von Brasov. Sie sahen Babys, die in sieben Lagen Lumpen gewickelt waren. Voll mit Kot und Urin. Der Gestank war furchtbar und die Kinder wirkten verzweifelt.

Die beiden beschafften Windeln, bezahlt von ihrem eigenen Geld. Sie fragten die Krankenschwestern, ob sie beim Wechseln der Windeln helfen dürften, und bauten vertrauensvolle Beziehungen zum Krankenhauspersonal auf, während sie mehr und mehr Windeln organisierten. So begann das Krankenhausprogramm.

Freiwillige gesucht

Aufgrund einer Vielzahl von sozialen Problemen werden in Rumänien Kinder immer noch verlassen und vernachlässigt. Firm Foundations Romania hat ein internationales Freiwilligenprogramm im Kinderkrankenhaus Brasov ins Leben gerufen, bei dem das Krankenhauspersonal darin unterstützt wird, die Kinder zu wickeln, zu füttern und mit ihnen zu spielen.

Unsere freiwilligen Mitarbeiter wechseln über 4000 Windeln pro Monat, welche wir auch zur Verfügung stellen. Unsere Freiwilligen kommen aus der ganzen Welt, um den Kindern in Rumänien zu helfen, denn es wird Zeit etwas zu verändern!

So können Sie helfen

Es gibt viele Möglichkeiten uns zu unterstützen. Wir suchen z.B. stets freiwillige Mitarbeiter, die sich für einen kürzeren oder längeren Zeitraum in einem unserer Projekte engagieren.

Wir benötigen Materialspenden, wie Kleidung, Hygieneartikel, Schul- und Bastelmaterial.
Und wir brauchen finanzielle Unterstützung für eine Reihe von Projekten sowie natürlich für die Windeln für das Krankenhaus. Auch suchen wir dringend Sponsoren für unser Hausaufgabenprogramm.

Leitungsteam

Sarah Vienna

Sarah Vienna

Vorsitzende
Stefanie Vogel

Stefanie Vogel

Stellvertretende Vorsitzende
Mary Buckalo

Mary Buckalo

Sekretärin